• Albrecht Dürer und Veit Stoß auf dem Johannisfriedhof SCHLIEßEN

    500 Jahre Städtischer Friedhof St. Johannis

     

    Auf dem Friedhof von St. Johannis fanden große Künstler ihre letzte Ruhe.

    Anlässlich des diesjährigen Jubiläums wollen wir jeweils am Geburtstag (21. Mai) und Todestag (6. April) an Nürnbergs berühmtesten Sohn erinnern.

    An den Grabstätten der beiden größten Künstler der Zeit um 1500, Albrecht Dürer und Veit Stoß, werden wir das bewegte Leben der beiden schildern. Zudem erläutert die Führung in eindrucksvoller Weise einige ihrer weltberühmten Kunstwerke, die wir Ihnen im großen Format ins Gedächtnis zurückrufen möchten.

    In diesen ihren Werken leben Albrecht Dürer und Veit Stoß weiter.

    Dauer:
    1,5 Stunden
    Preis:

    9,50 €

    Kinder bis 14 Jahre in Begleitung der Eltern sind frei

    Kartenverkauf direkt beim Gästeführer am Treffpunkt
    Treffpunkt:
    Johannisfriedhof; Eingang Lindenstraße
    Termine:
    Mo.21.05.2018 15:00