Albrecht Dürer Superstar

Vor 550 Jahren lebte in Nürnberg ein großer Maler: Albrecht Dürer
Auf einem seiner Selbstbildnisse siehst du ihn in seinem Künstleroutfit mit rotblonden Löwenlocken in prunkvoller Kleidung.

Er liebte es, Tiere zu malen und zeichnete sie so lebendig, als würden sie gleich aus dem Bild springen, kriechen oder fliegen. Bei dieser Führung erlebst du unter anderem ein lustiges Suchbild und lockst die Tiere aus ihren Verstecken.

Einer seiner tollen Ideen malen wir auf die uralten Pflastersteine vor seinem Haus. Dabei erlebst du "Albrecht zum Anfassen."

Diese Führung ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet.