• Brauereibesichtigung Tucher "Altes Sudhaus"SCHLIEßEN

    Traditionelle Holzfassreifung hautnah erleben.

    Bei einer Besichtigung des Alten Sudhauses können Sie das Geheimnis der Tucher’schen Holzfassreifung hautnah erleben. In der einzig verbliebenen historischen Braustätte Nürnbergs tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des Brauens wie in alten Zeiten.

    Im Alten Sudhaus dreht sich alles um die Rotbier-Braukunst. In bester handwerklicher Tradition wird hier das untergärige Gerstenbier gebraut, für das Nürnberg einst so berühmt war. Werfen Sie einen Blick in die Gärkapelle, erfahren Sie im Fasskeller alles über die 8-wöchige Reifung in feuerbehandelten Eichenholzfässern und natürlich können Sie das im Alten Sudhaus gebraute Rotbier auch gleich an Ort und Stelle verkosten.

    Auch in Verbindung mit einer Stadtrundfahrt möglich.

    Dauer:
    1,5 Stunden
    Preis:
    110,00 € für Gruppen bis max. 25 Personen
    plus 5 € Verköstigung (Bier und Breze) pro Person
    Treffpunkt:
    Am alten Sudhaus 4
    Termine:
    Nach Vereinbarung

    Buchen Sie jetzt direkt bei Ihrem Gästeführer:

    ... oder über den Verein: