Altstadtrundgang mit Kasematten und Lochwasserleitung

Bild: Ralf Arnold

Eine kombinierte ober- und unterirdische Stadtführung mit Einblick in die „Festung“ Nürnberg

120 Minuten mit Tiefgang

 

Das herausragende Verteidigungskonzept der Stadt im Laufe der Geschichte wird Ihnen in einer ca. 120-minütigen ober- und unterirdischen Führung eingehend erläutert.

Zu Beginn tauchen wir für ca. 60 Minuten in die unterirdischen Verteidigungsgänge, die „Kasematten“, unter den Basteien der Kaiserburg, ab. Diese sind in Mitteleuropa einzigartig, denn sie wurden nie modernisiert und zeigen noch immer das originale Verteidigungskonzept von 1545, das damals das modernste nördlich der Alpen war.

Wieder an der Erdoberfläche starten wir anschließend unseren ca. 60-minütigen Spaziergang entlang der westlichen Basteien, der Wall-, Mauer- und Grabenanlagen und enden im Herzen der Altstadt. 

159,00 € für Gruppen bis max. 25 Personen

Dauer:

2 Stunden

Treffpunkt:

Nach Vereinbarung

Termine:

Nach Vereinbarung

Buchen Sie jetzt direkt bei Ihrem Gästeführer:

Antje Schirmer

Sprachen:Deutsch
Telefon:+49 (0) 911 5187884
Mobil:+49 (0) 173 6708005

Carmen Machmuridis-Lösch

Sprachen:Deutsch
Telefon:+49 (0) 9128 722183
Mobil:+49 (0) 178 1426010

Annemarie Paul

Sprachen:DeutschEnglishEnglisch American
Telefon:+49 (0) 911 8370635
Mobil:+49 (0) 176 72717131

Claudia Radtke

Sprachen:Englisch AmericanIndonesisch
Telefon:+49 (0) 9180 939461
Mobil:+49 (0) 170 2221777

Michaela Puchinger

Sprachen:EnglishEnglisch AmericanTschechischDeutsch
Mobil:+49 (0) 151 51959096

Hannelore Bank

Sprachen:DeutschEnglisch AmericanEnglishSpanisch
Telefon:+49 (0) 911 2726096
Mobil:+49 (0) 160 99152245

... oder über den Verein: