100 Jahre Kicker und 120 Jahre Glubb

Im Jahre 1920 wurde von Walther Bensemann das Sportmagazin „Kicker“ gegründet. 1900 wurde der 1. FCN aus der Taufe gehoben.
Wen  wundert es dann, dass man gemeinsame Geschichte und Geschichten findet.

Der Streifzug führt vom Verlagshaus des Kickers über das Grand-Hotel, wo Walther Bensemann wohnte, weiter in die Altstadt Nürnbergs.

Dort erfahren Sie an verschiedenen Standorten, was die Bratwurst (nicht die von Uli Hoeneß!) mit Fußball zu tun hat, wo Heiner Stuhlfauth die Sebaldusklause führte und warum es in Nürnberg so viele Toto-Lotto Annahmestellen gab und noch gibt. Sie hören etwas darüber, wie Heiner Träg seine Schuhe kaufte und warum Cebinac, der ZickZack Cebinac genannt wurde  und vieles mehr.

Im Jahre 1920 wurde von Walther Bensemann das Sportmagazin „Kicker“ gegründet. 1900 wurde der 1. FCN aus der Taufe gehoben.
Wen  wundert es dann, dass man gemeinsame Geschichte und Geschichten findet.

Der Streifzug führt vom Verlagshaus des Kickers über das Grand-Hotel, wo Walther Bensemann wohnte, weiter in die Altstadt Nürnbergs.

Dort erfahren Sie an verschiedenen Standorten, was die Bratwurst (nicht die von Uli Hoeneß!) mit Fußball zu tun hat, wo Heiner Stuhlfauth die Sebaldusklause führte und warum es in Nürnberg so viele Toto-Lotto Annahmestellen gab und noch gibt. Sie hören etwas darüber, wie Heiner Träg seine Schuhe kaufte und warum Cebinac, der ZickZack Cebinac genannt wurde  und vieles mehr.

 

10,50 € | Kinder bis 14 Jahre in Begleitung der Eltern sind frei

Treffpunkt:

Verlaghaus Kicker

110,00 € für Gruppen bis max. 25 Personen

Treffpunkt:

nach Vereinbarung

Termine:

Buchen Sie jetzt direkt bei Ihrem Gästeführer:

Gabriele Stauß

Sprachen:Deutsch Englisch American English
Telefon:+49 (0) 911 487716
Mobil:+49 (0) 173 3401435

Dr. Barbara Schuster

Sprachen:Spanisch Niederländisch Deutsch
Telefon:+49 (0) 9123 963585
Mobil:+49 (0) 171 5706242

... oder über den Verein: