Im Dunkeln durch die Stadt

Wenn die Sonne untergeht, die Schlaguhr die Nacht einläutet und die Stadttore schließen, wird es im mittelalterlichen Nürnberg stockfinster. Neue Geräusche und Schatten erwachen zum Leben.

Während ehrliche Leute im Schein der Kerzen in ihren Häusern sind, treiben sich lichtscheue Gestalten in den Gassen und an der Pegnitz herum.

Ihr braucht jedoch keine Angst zu haben, denn der Nachtwächter sorgt für Ruhe und Ordnung!

Wenn ihr mehr über das nächtliche Leben im Mittelalter erfahren wollt, bringt eure Taschenlampen mit.

Gemeinsam wagen wir uns im Dunkeln durch die Stadt, betrachten beleuchtete Fassaden und lösen kleine Aufgaben.

Diese Führung ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet.

Wenn die Sonne untergeht, die Schlaguhr die Nacht einläutet und die Stadttore schließen, wird es im mittelalterlichen Nürnberg stockfinster. Neue Geräusche und Schatten erwachen zum Leben.

Während ehrliche Leute im Schein der Kerzen in ihren Häusern sind, treiben sich lichtscheue Gestalten in den Gassen und an der Pegnitz herum.

Ihr braucht jedoch keine Angst zu haben, denn der Nachtwächter sorgt für Ruhe und Ordnung!

Wenn ihr mehr über das nächtliche Leben im Mittelalter erfahren wollt, bringt eure Taschenlampen mit.

Gemeinsam wagen wir uns im Dunkeln durch die Stadt, betrachten beleuchtete Fassaden und lösen kleine Aufgaben.

Diese Führung ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet.

6,00 € Kinder

10,00 € Erwachsene 22,50 € Familienkarte

(Kinder nur in Begleitung Erwachsener)

Dauer:

ca 1,5 Stunden

Treffpunkt:

Pilatushaus am Tiergärtnertor

110,00 € für Gruppen bis max. 25 Personen

Dauer:

ca 1,5 Stunden

Treffpunkt:

Pilatushaus am Tiergärtnertor

Termine:

nach Vereinbarung

Buchen Sie jetzt direkt bei Ihrem Gästeführer:

Antje Schirmer

Sprachen:Deutsch
Telefon:+49 (0) 911 5187884
Mobil:+49 (0) 173 6708005

Carmen Machmuridis-Lösch

Sprachen:Deutsch
Telefon:+49 (0) 9128 722183
Mobil:+49 (0) 178 1426010

Dr. Barbara Schuster

Sprachen:SpanischNiederländischDeutsch
Telefon:+49 (0) 9123 963585
Mobil:+49 (0) 171 5706242

... oder über den Verein: